Zwei-Stunden-Skizzen

Zeichnung 1

Mein Vorsatz fürs neue Jahr: Wieder Zeichnen.
Vermutlich ist es die Midlife Crisis ;-) Da habe ich doch tatsächlich nach über 20 Jahren wieder einen meiner alten Kohlestifte in die Hand genommen und einfach drauf los gezeichnet. Und hatte so viel Spaß dabei, wie schon lange nicht mehr.
Was also tun, um die Sache vielleicht ein bisschen fortzusetzen? Mein nur allzu gerne angeführtes Argument “Also mir fehlt einfach die Zeit für sowas” ist nicht wirklich haltbar, denn die abgebildete Skizze hat nicht mehr als zwei Stunden in Anspruch genommen. Daher also mein Plan: Möglichst einmal im Monat wird auf dieser Webseite eine Zwei-Stunden-Zeichnung veröffentlicht. Mal schauen, wie es mir damit ergehen wird.
Hier also die Bilder vom allerersten Wiedereinstieg in die Welt des Zeichnens:
Links die Originalskizze, rechts das Ergebnis nach dem Einscannen und einer kurzen Nachbearbeitung. Natürlich gäbe es noch jede Menge zu verbessern. Aber: Die zwei Stunden sind rum …