Christrose, Schneerose, Nieswurz (Helleborus spec.)


 
Sobald die Blüten verblüht sind, hat man freien Blick auf die Blätter (hier vermutlich Helleborus foetidus). Gut zu sehen die Balgfrüchte:

Viele verschiedene Arten, z. B.

  • Christrose, Schneerose (Helleborus niger)
  • Stinkende Nieswurz (Helleborus foetidus)
  • Grüne Nieswurz (Helleborus viridis)

Darüber hinaus diverse Hybriden in Ziergärten.
 
Merkmale in Stichpunkten:

  • Typische Winter- und Frühjahrsblüher, blühen auch im Schnee
  • Früchte: Balgfrüchte
  • Alle Arten sind giftig [1]
  • Einige Arten stehen unter Naturschutz [1]

 
Auch getrocknet im Heu noch giftig!

 

Einzelnachweise

Wikipedia: Nieswurz
 

Weiterführende Literatur

Wikipedia: Nieswurz, Schneerose, Stinkende Nieswurz
 
 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde