Echter Lorbeerbaum, Gewürzlorbeer (Laurus nobilis)


Getrocknete Lorbeerblätter:

 
Merkmale:

  • Habitus: Strauch oder Baum bis 10 m Wuchshöhe
  • Blüten: grüngelb, blattachselständig, je mehrere in doldenartigen Blütenständen
  • Blütezeit: April – Mai
  • Blätter: ledrig mit glänzender Oberseite, Rand gewellt
  • Beeren: schwarz, kugelig

Lorbeer gilt als nur sehr gering giftig für Pferde [1], [2].
Achtung: Nicht zu verwechseln mit dem stark giftigen Kirschlorbeer!
 

Einzelnachweise

[1] Giftpflanzen für Pferde: Lorbeer
[2] www.wissenueberpferde.de: Giftpflanzen

 

Weiterführende Literatur

 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde