Lupine (Lupinus spec.)

Links ein Blütenstand in Nahaufnahme, rechts blühendes und verblühtes Exemplar in einem Bild:


 
Junge Lupine noch vor der Blüte. Typisch die Blattanordnung.

In voller Blüte:
 

Merkmale:

  • Krautige Pflanze bis Höhe
  • Blüte: Blüten meist blau bis rosa, auch weiß, Schmetterlingsblüte, Blütenstand traubig
  • Blütezeit: Juni – August
  • Blätter: wechselständig, Blattspreite gefingert, Einzelblatt lanzettlich
  • Frucht: Hülsenfrucht

 

Weiterführende Literatur

Wikipedia: Lupinen, Vielblättrige Lupine
 
 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde