Mutterkorn (Claviceps purpurea)


 
Merkmale:

  • Das Mutterkorn ist die Dauerform des Mutterkornpilzes (Claviceps purpurea). Besonders häufig ist das Mutterkorn auf Roggen, prinzipiell können aber alle Gräser befallen sein. Betroffen sind vor allem Koppeln mit überständigem Gras und auch Heu, das sehr spät geerntet wurde.
  • Kornähnliches Gebilde, länglich, dunkel, oft dunkel.

Bilder bei Wikimedia: Roggen und Weizen mit Mutterkorn
 

Weiterführende Literatur

 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde