Raps (Brassica napus)

Gelb blühende Rapsfelder im Frühjahr, Rapsschoten im Hochsommer:


 
Junge Pflänzchen:

 
Dem Raps sehr ähnlich Ackersenf (Sinapis), der allerdings in der Regel erst im Herbst blüht, da er als Gründüngung angepflanzt wird.

 
Auch Ackersenf hat giftige Inhaltsstoffe [1]. Über die Giftigkeit für Pferde habe ich allerdings keine verlässligen Angaben gefunden.
 

Einzelnachweise

[1] GIFTPFLANZEN.COMpendium: Weißer Senf (Sinapis alba)
 

Weiterführende Literatur

Wikipedia: Raps, Senfe
 
 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde