Wasserschierling (Cicuta virosa)

Bilder folgen!
 
Merkmale:

  • Krautige Pflanze bis 120 m Höhe
  • Blüte: weiße Doldenblüte, Hüllblätter zurückgeschlagen
  • Blütezeit: Juli – September
  • Blätter zwei- bis dreifach gefiedert, Blattrand gezähnt
  • Standorte: Ufer, Gräben
  • Auch getrocknet im Heu noch giftig!

 
Bilder bei Wikimedia: Blütenstand, Blätter
 

Weiterführende Literatur

Wikipedia: Wasserschierling
 
 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde