Xenophora peroniana peroniana

Xenophora (Xenophora) peroniana peroniana (Iredale, 1929)
Synonyme: Xenophora tatei, Onustus peronianus
Verbreitungsgebiet: Südostküste Australiens (vgl. Karte unten)
Lebensraum: in Tiefen zwischen 35 und 460 m (nach Kreipl & Alf, 1999)

Wichtigste Merkmale im Überblick:

  • Farbe: gelblich weiß
  • Größe: relativ kleine Gehäuse mit meist 3 bis 4 cm Durchmesser
  •  

    Ungefähres Verbreitungsgebiet:
     

    Sammlungsstücke:

    ► Exemplar 1:
    Funddaten: Capricorn Channel Queensland, Australia. Trawled at 150 metres.
    Kurzbeschreibung : ∅ 2,5 cm, ↥ gut 0,6 cm.

    ► Exemplar 2: [Sammlung W. Fink]
    Funddaten: trawled 60 fathoms off Cape Moreton Qld.
    Kurzbeschreibung : ∅ 3,5 cm, ↥ 2,2 cm.

    ► Exemplar 3: [Sammlung W. Fink]
    Funddaten: Townsville, Queensland, Australia. Trawled by shrimp boats, reef, 360 m.
    Kurzbeschreibung : ∅ …, ↥ … cm.


     
     
    ← Zurück zur Übersichtsseite Xenophora
    ← Zur Gesamtübersicht Rezente Xenophoren