Wilder Wein, Jungfernrebe (Parthenocissus)

Die Angaben zur Giftigkeit widersprechen sich teils. Hier sei der Wilde Wein vorsichtshalber aufgelistet:


 
Merkmale:

  • Habitus: Kletterpflanze bis ca. 20 m Höhe, Befestigung am Untergrund mittels Haftscheiben
  • Blätter: dreilappig, spitz zulaufend; Herbstfärbung leuchtend rot
  • Blüte: gelblich-grünlich
  • Blütezeit: Juni – August
  • Frucht: blaue Beeren
  • Fruchtreife: Oktober

Weiterführende Literatur

 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde