Hornklee (Lotus spec.)


Wie auch für Klee (Trifolium) gilt für Hornklee: Zuviel davon ist ungesund für Pferde. Anteile von mehr als 30 % können die sog. Trifoliose (Kleevergiftung) auslösen [1]
 

Einzelnachweise

[1] Berg, Junk: Leistungsfähiges Grünland für gesunde Pferde, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel, Juli 2007

Weiterführende Literatur

Wikipedia: Hornklee
 
 
➞ Zur Übersichtsseite Giftpflanzen für Pferde